DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Erfassung von Daten

Sie können das Internetangebot vom WP Wohnprojekt gGmbH grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Es findet keine personenbezogene Auswertung der Informationen statt, die wir durch den Aufruf dieses Internetangebots erlangen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten erheben wir, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, beispielsweise beim Versenden von E-Mails bei Anfragen oder Anforderung von Material.


Recht auf Auskunft und Widerruf, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie sind berechtigt, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und deren Verwendung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich bitte hierfür direkt an uns:
WP Wohnprojekt gGmbH
Gartenstraße 13
72108 Rottenburg
datenschutzbeauftragte@wp-wohnprojekt.de

Cookies, IP-Adresse, anonymisierte Nutzungsauswertung
Dieses Internetangebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google lnc. {"Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.
Die durch den Google-Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebots {einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Internetangebots auszuwerten, um Berichte über die Aktivitäten für die Betreiber des Internetangebots zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Internetangebots und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen personenbezogenen Daten in Verbindung bringen.

Durch die Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Installation der Google-Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern und damit die Erhebung und Bearbeitung der Nutzungsdaten ausschließen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Internetangebots voll umfänglich nutzen können.

Sicherheit
Dieses Internetangebot setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechti9.ter Personen zu schützen. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass Daten bei der Ubermittlung von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden. Falls Sie vertrauliche Anfragen an uns senden, sollten Sie diese daher elektronisch signieren oder gegebenenfalls verschlüsseln.

Externe Datenschutzbeauftragte
Maria Baiker
Freundeskreis Mensch e.V.
Robert-Bosch-Straße 25
72810 Gomaringen
Telefon: 07072 6001 139
E-Mail: datenschutz@freundeskreismensch.de

Beschwerdestelle
Im Fall datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Beauftragter für den Datenschutz der KDG
Katholisches Datenschutzzentrum Frankfurt
Ursula Becker-Rathmair
Diözesandatenschutzbeauftragte
Domplatz 3
60311 Frankfurt
E-Mail: info@kdsz-ffm.de
Tel.: 069 800 871 8800

DATENSCHUTZERKLÄRUNG